Homöopathie & Bewegung in Berlin

Heilpraktikerin - CLAUDIA FEHÉR-KUREK

Klassische Homöopathie

Homöopathie ist eine lang erprobte natürliche Heilmethode  und hat sich bei vielen chronischen und akuten Erkrankungen bewährt.

Homöopathische Arzneien werden  immer nach dem Prinzip der Ähnlichkeit passend zur jeweiligen Erkrankung und passend zum gesundheiltlichen Gesamtzustand individuell ausgewählt.

Die moderne Homöopathie verfügt über  eine große Zahl an natürlichen Arzneimitteln aus dem Pflanzen-, Tier- und Mineralreich, welche  sowohl bei körperlichen als auch psychischen Beschwerden angewendet werden können.

Wie verläuft eine homöopathische Behandlung

Bei welchen Erkrankungen hilft Homöopathie

Wirkweise homöopathischer Arzneien

Kosten / Beratungsgespräch

Homoion pathos (griech.) = ähnliches Leiden

Das Ähnlichkeitsgesetz als Grundlage der Homöopathie wurde von dem deutschen Arzt Samuel Hahnemann 1790 entdeckt und erstmals erfolgreich angewandt.

Homöopathie wirkt nebenwirkungsfrei, sanft, zielgerichtet, aktiviert unsere Lebenskraft und stärkt das Immunsystem. Sie eignet sich bei verschiedensten Erkrankungen sowie  unterstützend in schwierigen Lebenssituationen.

Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit, [...] auf dem zuverlässigsten, unnachtheiligsten Wege.

Dr. Samuel Hahnemann (§2 Organon der Heilkunst)